Angeblich mehr Elektroautos und Plugin-Hybride als Diesel zugelassen

Seit ein paar Tagen werden Fake News verbreitet, laut denen im März und April 2021 mehr Elektroautos und Plugin-Hybride als Diesel neu zugelassen wurden, z.B. [1]. Diese Behauptung funktioniert aber nur, wenn man nach KBA-Zählweise Diesel-Mild-Hybride nicht als Diesel zählt, obwohl diese ohne Diesel nicht einmal ausparken können.

Für das erste Quartal 2021 zum Beispiel gibt das KBA eine Diesel-Quote von 24,1% an, zuzüglich 5,8% nicht extern aufladbare Diesel-Hybride, was einer Diesel-Quote von 29,9% entspricht. Im April lag die Diesel-Quote laut KBA bei 21,9% zuzüglich 6.0% Diesel-Mild-Hybriden, also 27,9%, während Elektroautos und Plugin-Hybride insgesamt bei 22,2% lagen.

Quellenangaben befindet sich in Vorsicht bei Zahlen zu Neuzulassungen.

Externe Links

[1] Harter Monat für den Diesel: Elektro-Zulassungen überholen den Verbrenner

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen